Die 8b bei der Firma Wirtgen

Viele Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b verbrachten zusammen mit ihren Lehrern Frau Ost und Herrn Kroll  den letzten Samstag bei der Firma Wirtgen. Die Klasse hatte sich zum “Tag der Technik” angemeldet. Dort hatte sie die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen und ganz praktisch viele technische Berufe auszuprobieren.

Für den Tag stand die komplette Azubi-Werkstatt zur Verfügung. Auszubildende betreuten viele Stationen und zeigten uns, wie man mit den Maschinen und Geräten umgeht und wofür sie genutzt werden.

Alle machten begeistert mit und durften am Ende ihre selbst hergestellten Werke mit nach Hause nehmen.

Herzlichen Dank an alle Eltern, die uns als Taxifahrer unterstützt haben!