Informationen zum Thema Corona im Schuljahr 2020-2021

27.10.2020

Covid – Fälle/Verdachtsfälle –

Bitte tagesaktuelle Meldung im Sekretariat oder Klassenlehrer/in (auch am Wochenende!)

  • Name
  • Klasse
  • Grund: – kommt aus Risikogebiet – wurde vom Gesundheitsamt informiert – Kontaktperson I – etc.
  • Zeitpunkt: – Wann wurde die Person informiert – Wann wurde/wird sie getestet
  • Zeitraum der Quarantäne
  • Unmittelbare Information über Testergebnis – egal ob negativ oder positiv
  • Wenn vom Gesundheitsamt ein Zeitraum zur Quarantäne festgelegt wurde und der Test negativ ist muss der Zeitraum trotzdem eingehalten werden!

Quarantäne zählt nicht als Fehltage, bitte bei Rückkehr das Schreiben vom Gesundheitsamt vorlegen (gilt als Entschuldigung)!

23.10.2020

Wichtige Informationen zum Schulstart nach den Herbstferien

Montag, 26.10.2020, ist für die Schülerinnen und Schüler aufgrund eines Studientages des Kollegiums schulfrei.

Ab Dienstag, 27.10.2020, beginnt der reguläre Unterricht im kompletten Klassenverband mit Maskenpflicht!! Die Entscheidung erfolgt aufgrund der Allgemeinverfügung des Kreises Neuwied vom 22.10.2020.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind mindestens eine Ersatzmaske in einer geschützten Hülle mit sich führt. Masken, die in der Schule erworben werden, müssen bezahlt werden.

Freistellung von der Maskenpflicht kann es nur mit detailliertem Attest (Grundlage der Diagnose und konkreter Verlauf der Krankheit) geben. Bis zur Ausstellung des Attests hat der betroffene Schüler Schulpflicht und kann nicht befreit werden. Fehlt derjenige trotzdem, gilt das Fehlen als unentschuldigt! Wichtig ist dies auch im Hinblick auf Klassenarbeiten, diese werden dann mit ungenügend bewertet.

Schülerinnen und Schüler, die mehrmals ohne Maske angetroffen und ermahnt werden, müssen mit Ordnungsmaßnahmen bis hin zum Schulverweis rechnen.

Nach Beendigung des Unterrichtes, auch bei frühzeitigem Ende, soll umgehend der Heimweg angetreten werden. Sollte kein Bus fahren, organisieren Sie bitte nach Möglichkeit das Abholen Ihres Kindes.

Diese Maßnahmen sind nach dem jetzigen Stand getroffen worden und mindestens bis zum 8.11.2020 gültig, können aber jederzeit verändert werden. In diesem Falle werden Sie über die Homepage bzw. per E-Mail informiert.

Mit freundlichen Grüßen,

Heiderose Fahr

10.10.2020

Hier (https://corona.rlp.de/fileadmin/bm/Bildung/Corona/Anschreiben_Eltern_Schuljahresbeginn.pdf)  finden Sie den aktuellen Elternbrief des Ministeriums.

Wenn Ihr Kind in den Ferien positiv getestet wird, informieren Sie bitte die Schulleitung. Sie erreichen mich unter sally.ost@nelson-mandela-schule.de.

Sollte es zu irgendwelchen wichtigen Änderungen bezüglich des Schulalltags nach den Ferien kommen, informieren wie Sie über WebUntis und über die Homepage.

Ich wünsche allen erholsame Ferien. Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen,

Sally Ost

01.10.2020

Liebe Eltern, liebe Schüler,

 

auf der Corona-Seite des Landes RLP findet man heute folgenden Eintrag:
„Im Kreis Neuwied steigen die Fallzahlen landesweit aktuell am schnellsten. In den vergangenen 7 Tagen sind insgesamt 66 neue Positivfälle registriert worden. Damit ist ein Inzidenzwert von 35 Fällen pro 100.000 Einwohner überschritten und nach dem neuen Corona Warn- und Aktionsplan die Warnstufe „orange“ erreicht. In der Folge werden nun regionale Regeln und Maßnahmen durch eine Allgemeinverfügung erlassen. „Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir heute in einer Besprechung des Krisenstabs die Situation beleuchtet und die Maßnahmen diskutiert. In einer Telefonkonferenz mit Vertretern des Landes wurden die Punkte nochmal abgestimmt. Landesweit haben wir aktuell die meisten neuen Fälle,“ berichtet Landrat Achim Hallerbach.“
Durch die Allgemeinverfügung, die am Samstag in Kraft tritt, gilt die Maskenpflicht an Schulen nun auch im Unterricht!
Wir bitten darum am morgigen Freitag die Masken freiwillig im Unterricht zu tragen. Ab Montag gilt dann bis zum Widerruf die Verpflichtung die Maske im Unterricht zu tragen.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie der Seite:
https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-warn-und-aktionsplan-rlp/

Links und Downloads

  • Covid-Verdachtsfälle

    Bitte tagesaktuelle Meldung im Sekretariat oder Klassenlehrer/in (auch am Wochenende!)

    • Name
    • Klasse
    • Grund: – kommt aus Risikogebiet – wurde vom Gesundheitsamt informiert – Kontaktperson I – etc.
    • Zeitpunkt: – Wann wurde die Person informiert – Wann wurde/wird sie getestet
    • Zeitraum der Quarantäne
    • Unmittelbare Information über Testergebnis – egal ob negativ oder positiv
    • Wenn vom Gesundheitsamt ein Zeitraum zur Quarantäne festgelegt wurde und der Test negativ ist muss der Zeitraum trotzdem eingehalten werden!

    Quarantäne zählt nicht als Fehltage, bitte bei Rückkehr das Schreiben vom Gesundheitsamt vorlegen (gilt als Entschuldigung)!