Herzliche Einladung zum Picknickkonzert


Nach einer entbehrungsreichen Zeit ohne Auftritte veranstalten die Ensembles und Orchester des Martin-Butzer-Gymnasiums sowie der Nelson-Mandela-Schule ein gemeinsames Konzert.
Am Freitag, 08.07.2022, wird ein „Picknickkonzert“ auf der Wiese zwischen der Mensa des Martin-Butzer-Gymnasiums und dem Gelände der Nelson-Mandela-Schule stattfinden. Ab 16 Uhr heißt es dann „Bühne frei“, um bei lockerer Atmosphäre und unter freiem Himmel das Schuljahr
ausklingen zu lassen.
Die Zuschauer bringen nach Lust und Laune Sitzgelegenheiten oder Picknickdecken mit, und es wird ein Kommen und Gehen erwartet, je nachdem, welche Gruppe gerade auftritt.
Für die Bläserklassen, Orchester, Chöre und Bands ist das eine willkommene Gelegenheit, die in den letzten Monaten erarbeiteten Stücke darbieten zu können.
Bei dem Konzert wird es einen Kuchenverkauf durch die SV des Martin-Butzer-Gymnasiums geben, und von den Schulelternbeiräten beider Schulen werden Getränke und Gegrilltes zum Verkauf angeboten. Der Erlös soll den Betroffenen des Ukrainekrieges zugutekommen.